Tapas Denia  Schupfnudeln

Schupfnudeln

im schwäbischen " Bubespitzle "genannt

Zutaten für 4 Personen Zubereitung
  • 1 kg Kartoffeln
  • Prise Salz
  • 150 - 200 Gramm Mehl
  • 1-2 Eier
  • 50 Gramm Fett
Kartoffeln kochen, schälen, heiß zu einem Brei zerstampfen, erkalten lassen.
Erst Salz, dann Mehl und die Eier zugeben und daraus einen Teig herstellen. Eine große lange Rolle formen, kleine Stücke abschneiden und zu fingerlangen und fingerdicken Stücken "nudeln".
Fett in einer Pfanne heiß werden lassen, Schupfnudeln dazugeben und bei mäßiger Hitze goldgelb rausbacken und mit Sauerkraut servieren.

zurück                Home