Tapas Denia

Scharfe Kartoffeln

Patatas Bravas

Zutaten : Zubereitung :
ca. 500 g Kartoffeln
2 große rote Chilischoten
8 (oder mehr) Knoblauchzehen
Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Kartoffeln waschen, bürsten und in ca. 2x2 cm große Würfel schneiden.
1 Chilischote halbieren (Kerne nicht entfernen!)
3-4 Knoblauchzehen (ungeschält!) mit einem Messer flachdrücken, bis sie platzen.
Olivenöl in einer hohen Pfanne stark erhitzen. Kartoffelwürfel, Chilihälften und zerdrückten Knoblauch zugeben und bei starker Hitze ca. 10 Minuten braten (Kartoffeln müssen noch "Biss" haben, sollen aber trotzdem gebräunt sein!). Öfters umrühren!
Derweil den restlichen Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden, die zweite Chilischote halbieren, putzen und in schmale Halbringe schneiden.
Kartoffeln in eine Auflaufform füllen, vorher den in der Pfanne mitgebratenen Knoblauch und Chili entfernen. Knoblauchscheiben und Chiliringe unterheben, mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. Im Backofen bei ca. 200 Grad nochmals 20 bis 30 Minuten backen.

Tipp: Schmeckt hervorragend zu Steaks und Salat. Vorsicht, äußerst scharf !

 zurück                Home